Vor Jahrzehnten vom Militär ausgeschieden. Vermutlich wegen Motorprobleme. Höchstgeschwindigkeit war 25mpH. Nach langen Suchen und vielen Probefahrten  fanden wir den Fehler: An vier Zündkerzenkabeln war in die Verteilerkappe Kaugummi reingestopft (fast unsichtbar ). Dadurch läuft der Motor nur im Standbetrieb; benötigt man mehr Kraft, macht sich der Kaugummi bemerkbar und der Motor läuft nur manchmal auf allen Zylindern.
Der GMC wird bei Ausfahrten und Fahrzeugtreffen als Transportfahrzeug verwendet. Jeep oder Weasel passen auf die Ladefläche. Meistens wird auch noch ein Jeep am Schleppdreieck nachgezogen.
Abladen im Gelände :
Ladebordwand runter, starten, Retourgang, viel Gas und raus.
Home