Alle Teile wurden Sandgestrahlt und elekrto-statisch grundiert.
Die Technik war bis auf Kleinigkeiten ok. Das Fahrzeug wurde ja vom Vorbesitzer regelmäßig gewartet.
Das größte Problem war für lange Zeit die Orginalbereifung. 
Die schußsicheren Gummis wurden aber auch noch ersetzt. 
Die meisten Scout Cars wurden leider verschrottet, oder unbrauchbar gemacht, indem man Rahmen und Aufbau mit dem Schweißbrenner zerschnitt. Dieses fahrbereite Orginalfahrzeug lief in Belgien. Der Vorbesitzer war die dortige Polizei.
Home